×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Schwarz wie die Nacht?
Aber nicht Ihr Garten

Gerade zur Zeit der Dämmerstunden ist der Aufenthalt im Garten herrlich. Die Arbeit des Tages liegt hinter uns, wir genießen die freie Zeit, gönnen uns etwas Gutes und können uns voll und ganz dem Schauspiel der Natur widmen. Der Himmel zeigt ein unvergleichliches Farbenspiel, die Sonne geht langsam unter, spiegelt sich goldgelb auf dem Schwimmteich und in den Gräsern… Und dann wird es dunkel.

Aber das ist kein Grund, sich jetzt vom Garten zu verabschieden. Im Gegenteil: Gerade durch die Dunkelheit der Nacht kann der Garten nun nicht nur im übertragenen Sinne „in einem ganz anderen Licht erscheinen“.

Wegebeleuchtung, die für mehr Sicherheit sorgt, gemütliches Licht am Sitzplatz, indirektes Licht am und im Schwimmteich oder unter Solitärpflanzen, wo es von Gehölz- und Blattstrukturen reflektiert wird, die Einbeziehung von Lichtkunst im Garten – der richtige Einsatz von Lichtquellen im Garten setzt ihn stimmungsvoll in Szene und lässt uns auch die dunklen Stunden in unserem Garten genießen.

Ein individuell erstelltes und abgestimmtes Beleuchtungskonzept berücksichtigt all diese Aspekte und kombiniert sie geschickt miteinander. Wir empfehlen, die Beleuchtung bei der Neuanlage eines Gartens frühzeitig miteinzubeziehen. So können die notwendigen Vorarbeiten wie das Verlegen von Stromkabeln und -anschlüssen beim Umbau direkt mitberücksichtigt werden.


Ein beleuchteter Baum im Garten
Ein beleuchteter Gartenweg
Eine beleuchtete Terrasse

Beratung

Als kompetenter Partner an Ihrer Seite
unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem Projekt Traumgarten.

Beratungsanfrage

Gartenpflege

Gartenpflege

Damit Ihr Garten ein Ort zum Wohlfühlen und Genießen wird und bleibt, bedarf es fachgerechter Pflege.

Mehr Informationen