×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Beruf und Familie

Auch wenn Landschaftsgärtner im Sommer das Wetter ausnutzen und etwas länger arbeiten, um die nasskalten und schneereichen Wintertage auszugleichen, kommt bei uns im Betrieb die Familie nicht zu kurz.

Das hat die achtköpfige Jury aus Fachleuten regionaler Institutionen nach einem sechsmonatigen Zertifizierungsprozess im November 2013 bestätigt und uns das Zertifikat "Familienfreundliches Unternehmen im Hochsauerlandkreis" verliehen. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch individuelle familienfreundliche Maßnahmen dabei unterstützen, den oft schwierigen Spagat zwischen Familien- und Berufsalltag zu meistern.

Seither entwickeln wir unsere Familienfreundlichkeit stetig weiter und haben deswegen sowohl im Oktober 2015 als auch im Oktober 2018 erfolgreich an der Rezertifizierung teilgenommen.

Entgegennahme des Preises "Familienfreundliches Unternehmen"

Einige der Punkte, die die Jury überzeugt haben:

  • Die gute Kommunikation, die mit den Mitarbeitern besteht – im alltäglich Umgang, aber auch in regelmäßigen Mitarbeitergesprächen, Treffen der Bau- und Baustellenleiter sowie Betriebsversammlungen 
  • Die verschiedenen Arbeitszeitmodelle im Büro und auf der Baustelle
  • Das Gesundheitsmanagement: Die Rückenschule, Firmenfitness über vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnesseinrichtungen, gemeinsame sportliche Aktivitäten
  • Die regelmäßigen Betriebsfeiern, bei denen Familienangehörige erfahren können, was im Betrieb gemacht wird.
  • Die monatliche Infopost, in der betriebliche Neuigkeiten mitgeteilt werden.